Information - Stadtwerke Wolfratshausen

+++ Stellenausschreibung Leiter/-in Rechnungswesen und Controlling gesucht - näheres siehe Unternehmen-Karriere +++
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Information

Photovoltaik

Unser Umweltbeitrag

Mit dem Betrieb unserer PV-Anlage tragen wir aktiv zum Umweltschutz bei. Wir vermeiden schädliche CO2-Gase, die zu dem sogenannten Treibhauseffekt führen und zur Klimaerwärmung beitragen.

 
 

Daten unserer eigenen Anlage

Inbetriebnahme: Dez 2010
Leistung: 68,16 kwp
Module: Mage Solar polykistallin 230 Watt
Wechselrichter: Danfos TLX 15k

Der wichtigste Teil einer Photovoltaikanlage ist das Solarmodul, in dem zahlreiche Solarzellen miteinander verschaltet sind. Mehrere dieser Module werden zu einem Solargenerator verbunden.

Da von den Solarzellen Gleichstrom produziert wird, muss jetzt der Strom zum Wechselrichter geführt werden. Der Wechselrichter hat die Aufgabe, Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln. Anschließend wird der Strom über einen Zähler ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Da es in unserem Raum auch trübe Tage gibt, an denen die Energieerzeugung sehr gering ist, wird der Strom aus dem Netz bezogen - das öffentliche Stromnetz dient so als Speicher für die Photovoltaikanlage.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü