Wasserhärtegrad - Stadtwerke Wolfratshausen

+++ Stellenausschreibung Leiter/-in Rechnungswesen und Controlling gesucht - näheres siehe Unternehmen-Karriere +++
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wasserhärtegrad

Produkte & Preise > Trinkwasser

Seit dem 05. Mai 2007 gilt die Neufassung des Wasch-und Reinigungsmittelgesetzes (WRMG). Dort wurden unter anderem die Härtebereiche des Wassers an die europäischen Standards angepasst und die Angabe Millimol Gesamthärte je Liter durch Millimol Calciumcarbonat je Liter ersetzt -  aus chemischer Sicht nicht nachvollziehbar. Die neuen Härtebereiche unterscheiden sich kaum von den bisherigen, mit einer Ausnahme: Die Bereiche 3 und 4 wurden zum  Härtebereich "hart" zusammengefasst. Die neuen Härtebereiche ergeben sich wie folgt:

Härtebereich

Millimol Calziumcarbonat je Liter

Deutsche Härte

weich

weniger als 1,5

weniger als 8,4

mittel

1,5 bis 2,5

8,4 bis 14

hart

mehr als 2,5

mehr als 14



Das Trinkwasser in Wolfratshausen wird dem Härtebereich
hart zugeordnet (detaillierte Information siehe Wasseranalyse)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü